Weiter zum Inhalt
©  Foto:

Seehundsafari, einschließlich Traktorbus mit dem Wattenmeerzentrum

Mit dem Wattenmeerzentrum können Sie eines der größten Raubtiere Dänemarks erleben - die Seehunde.

Die Seehundsafaris des Wattenmeerzentrums beginnen mit einer Einführung in die Robben und ihre Biologie. Nach der Einführung fahren Sie mit Traktorbus zum Deich der Insel Mandø, wo Sie eine 3 km lange Wanderung entlang des Deiches und über den Meeresboden hinaus zur Seehundbank erwartet. In guter Entfernung und mit Teleskopen können wir den Robben „ganz nah“ kommen, ohne sie in ihrem natürlichen Verhalten zu stören.

Alle Teilnehmer müssen in der Lage sein, mindestens 6 km ohne Schwierigkeiten zu gehen.

Die Seehundsafari finden statt:

01.08. kl. 08.15

02.08. kl. 09.15

03.08. kl. 09.15

06.08. kl. 12.15

07.08. kl. 13.15

17.08. kl. 09.15

20.08. kl. 12.15

04.09. kl. 12.15