Riberhus Slotsbanke - hier lag Riberhus Schloss

Die Burg Riberhus befand sich in Slotsbanken in Ribe, heute sind nur noch Ruinen und eine Bronzestatue der Königin Dagmar erhalten. Königin Dagmar lebte im frühen 13. Jahrhundert auf der Burg.

Eine Restaurierung der Ruine Slotsbanken wurde 1940-1941 durchgeführt, wobei die Wassergräben gesäubert wurden, um sie wieder mit Wasser zu füllen. Das Slotsbanke wurde in der gleichen Umarmung, in breiten Strichen, auf sein ursprüngliches Aussehen zurückgebracht, etwa 8 Meter hoch und eine Fläche von 90x90 Metern. Das Gebäude, von dem Sie die Überreste sehen können, ist die Schreibstube.