Weiter zum Inhalt
©  Foto:

Restaurant Strandpavillonen in Esbjerg

Gerade am Wattenmeer - Beim Betreten des Strandpavillons werden Sie sofort vom beeindruckenden Licht des Raums begrüßt. Auch an grauen Nordseetagen strömt Licht aus den vergitterten Panoramafenstern, wo draußen die Wellen des Wattenmeeres schlagen. Es gibt einen fantastischen Blick auf die Ho-Bucht, wo Fanø, Langli und Skallingen am Horizont ruhen.

Der Strandpavillon ist der gastronomische Stolz des Hjerting Badehotels. Hier prägen Zutaten lokaler Handwerker und der Hauch des Wattenmeeres Geschmackskomposition, Ausdruck und Abgang. Die Menüs werden von erfahrenen Köchen zusammengestellt, die keine Kompromisse bei der Qualität eingehen, wenn sie Geschichten auf den Tellern erzählen. Als Beispiel sei erwähnt, dass das selbstgebackene Brot des Strandpavillons auf Bio- und biodynamischem Mehl aus dem örtlichen Forum basiert, wo sie selbst Mehl aus alten Getreidesorten anbauen und mahlen. Wir bieten sowohl zubereitete Menüs als auch à la carte an, und in unserer großen, sortierten Weinsammlung finden Sie immer offensichtliche Weine.