Weiter zum Inhalt
©  Foto:

Blokart | Club Fanø

Blokart fahren ist eins der spaßigsten Dinge, die du am Strand von Fanø machen kannst. Es gibt nichts Besseres wie am Strand lang zu sausen zusammen mit seiner Familie und Freunden. 

Blokart ist einfach gesagt eine Optimist-Jolle auf Rädern, und es ist etwas, das jeder in 10 Minuten lernen kann. Unsere Instruktoren haben 6 Jahre Erfahrung mit Blokart auf Fanø und es geht in erster Linie darum, ein wenig über Wind und Windrichtung und das Drehen zu lernen.

Blokart sind sowohl für Erwachsene als auch für Kinder. Wie alt Kinder sein müssen, um selbst fahren zu können, hängt ein wenig von der Größe und dem Gewicht des Kindes sowie den Wetterbedingungen ab. Normalerweise können Kinder ab 11 Jahren selbst fahren. Für kleinere Kinder haben wir Blokart mit Beiwagen, damit das Kind mit einem Erwachsenen fahren kann.

Es ist absolut nicht gefährlich mit einem Blokart zufahren. Du bekommst einen Helm und Handschuhe und  du sitzt mit einem Sicherheitsgurt angeschnallt im Fahrzeug. Du musst vor allem dran denken, dass du nicht alleine am Strand bist und daher Rücksicht auf die anderen Verkehrsteilnehmer am Strand nehmen.

Wir machen aufmerksam darauf, dass wir keine Blokarts ausleihen, ohne dass unser Blokartlehrer dabei ist. Auch wenn es nicht gefährlich ist, ist es wichtig für uns vor Ort zu sein und dir helfen zu können, damit du das beste und sicherste Erlebnis hast.