Aktivitätsplatz im Museumsgarten in Esbjerg

Hinter De Studerendes Hus, auf dem großen Parkplatz, befindet sich eine der Oasen des Stadtzentrums. Hier gibt es eine Basis für ein hohes Maß an Aktivität, was auch häufig der Fall ist.

Es gibt Einrichtungen für Tischtennis, Petanque und Basketball, und ein verbeulter Asphaltbereich lädt Skateboarder und Trickradfahrer ein. Mehrmals pro Woche treffen sich Petanque-Clubs, die neben der Jugendkultur auf dem Basketball- und Skateboardplatz gut gedeihen.

Die Kurse sind geöffnet bis 22 Uhr abends, und das Licht auf dem Platz kann durch Senden einer SMS mit dem Text LYS an 30 53 52 88 eingeschaltet werden.

Ein gerahmter Rasen mit einigen beeindruckenden Buchen spendet im Sommer angenehmen Schatten. Junge Leute werden oft gesehen, wie sie sich im Gras entspannen. An mehreren Stellen wurden Bänke aufgestellt, so dass der Aktivitätsbereich auch als Pause von der Städtereise schön zu besuchen ist.