skip_to_main_content
©  Foto:

Made in Esbjerg - Musikfestival

Musikfestival zur Feier der lokalen Künstler und der esbjergischen Musikgeschichte.

Das Musikfestival Made In Esbjerg startete im Jahr 2011 mit dem Ziel, mehr Fokus auf neue Esbjerg-Musik zu legen, und die verschiedenen Line-Ups sind im Laufe der Jahre immer größer geworden. Das Festival, das in Tobakken stattfindet, ist zu einer Art Inkubator für die Talente in Esbjerg geworden und sie kommen in allen Genres.

Made In Esbjerg ist ein Festival, das den lokalen Künstlern und der Musikgeschichte von Esbjerg Tribut zollt. Der Hauptantrieb für das Festival sind die Künstler, Freiwilligen, Partner, Huset, Ungdomshuset Konfus & Tobakken. All dies gehört zum Team rund um Planung und Ausführung. Bei Made In Esbjerg sind immer lokale Kräfte im Hauptquartier.