Kites and Coffee auf Fanø

Ein Strandausflug mit einem Strandsegler ist ein Muss, wenn Sie Fanø besuchen. Es ist einfach und gefühlvoll, macht vor allem Spaß und ist für die meisten Menschen ein unvergessliches Erlebnis.

Es ist für Anfänger gedacht, die so etwas noch nie probiert haben.Es ist für Familien, Kinder (ab ca. 12 Jahren) und Erwachsene, aber auch für ehrgeizige Leute, die sich mit dem Wind und der Geschwindigkeit messen wollen.

Unsere Touren werden unter Anleitung durchgeführt. Erfahrene Guides unterweisen Sie, bevor Sie sich dem Wind aussetzen. Der Guide hilft Ihnen immer dabei. Die Ausrüstung, die wir verwenden, sind neue, gut geschnittene Strandsegler. (Für Interessierte ist es eine Variante des vom Libre-Team entwickelten Libre Mini Racer, um den FISLY CLASS mini 5-konform zu fahren.) Sie sind einfach zu fahren und super stabil.

Sie leihen sich einen Helm bei uns aus und müssen keine Ausrüstung mitbringen, sondern nur bequeme Kleidung, die dem Wind und dem Wetter entspricht, vorzugsweise eine Sonnenbrille.

Sie buchen eine Fahrzeit auf unserer Website (wo es auch weitere Informationen gibt) oder in unseren Geschäften in Rindby oder Fanø Bad.  Im Geschäft bezahlen Sie und unterschreiben dort einen Fahrvertrag, bevor Sie zum Strand gehen.